Anime Core
Herzlich Willkommen liebe Gäste. Wir freuen uns sehr das ihr hier hergefunden habt.
Ich und das Forumsteam wünschen euch noch einen schönen Tag und viel spaß beim besichtigen des Forums.



 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Erza Scarlet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Karamell
Neuling
Neuling
avatar

SIGNS : 5

SINCE : 16.10.12

AGE : 21

FROM : In meiner eigenen kleinen Animewelt. ♥

Weiblich



BeitragThema: Erza Scarlet   Mi Okt 17, 2012 3:22 pm

Erza Scarlet


Erza Scarlet - Eruza Sukāretto - エルザ・スカーレット - auch genannt Titania (Königin der Feen) ist ein weiblicher Charakter aus dem Anime und dem gleichnamigen Manga Fairy Tail.

Aussehen & Verhalten
Erza besitzt lange, scharlachrote Haare und braune Augen. Ihr rechtes Auge ist unecht - sie verlor es, als sie ein Kind war. Sie ist schlank und wie alle anderen weiblichen Charaktere besitzt sie eine große Oberweite. Erza trägt meistens ihre Ritterrüstung kombiniert mit einem blauen Faltenrock und schwarzen, knielangen Stiefeln. Ihr Fairy Tail Logo ist blau und befindet sich an ihrem linken Oberarm.
Erza ist eine strenge Person, die oftmals das schlechte Benehmen anderer Gildenmitglieder kritisiert - so, dass die betroffenen sich davor fürchten. Gérard/Jellal sagt, als er seine Erinnerung verloren hat und sich nur an den Namen "Erza" erinnert, dass ihr Name voller Wärme, Güte und Licht ist.

Geschichte
Achtung: In diesem Teil werden Spoiler auftauchen. Wer die Spoiler nicht lesen möchte, überspringt einfach diesen Teil.
Erza verbrachte ihre Kindheit als Sklavin einer dunklen Kultur, die anstrebten, den Turm des Himmels fertig zu stellen. Durch seine Vollendung wäre es möglich, den Schwarzmagier Zeref wiederzubeleben. In ihrer 'Zelle' waren neben ihr auch andere Kinder gefangen - unter anderem Gérard, Shô, Wally, Milliana und Simon. Als sie sich über deren Nachnamen unterhielten, sagte Erza, dass sie nur 'Erza' hieß. Gérard fand das traurig und gab ihr den Nachnamen 'Scarlet' - was auf Deutsch Scharlachrot bedeutet - aufgrund ihrer Haarfarbe und sagte dazu, dass er so Erza niemals vergessen würde. Eines Tages, im Jahr X776 hatte Shô die Idee zu fliehen. Sie wurden jedoch von den Aufsehern geschnappt und als sie gefragt wurden, wer die Idee hatte, meldete sich Gérard - jedoch glaubten sie ihm nicht und nahmen Erza mit. Dort wurde sie fast zu Tode gequält und verlor ihr rechtes Auge. Gérard machte sich auf den Weg sie zu retten, wurde jedoch selber gefangen. Erza, die unbedingt Gérard retten wollte, erlang an Kraft und benutzte zum ersten Mal in ihrem Leben Magie und besiegte die Aufseher um zu Gérard zu kommen. Als sie jedoch sah, dass er sich vollkommen geändert hatte, floh sie nach einer Auseinandersetzung zwischen Gérard und ihr von der Insel.

Am Strand wurde Erza von Master Makarov und Polushka aufgelesen und Makarov bot ihr an, zu Fairy Tail zu kommen. Dort war sie allerdings immer still und aß immer alleine. Als Gray sie weinend an einem Flussufer sah und fragte, wieso sie weinte, fing Erza an, sich ihrer Gilde zu öffnen. Daraufhin brachte Makarov Erza zu Polushka, damit sie Erza ein unechtes Auge einsetzt. Nach der Heilung kamen ihr Freudentränen auf - jedoch nur aus ihrem echten Auge.

Erza wuchs heran und wurde immer strenger. Sie war sogar in der Lage, Kämpfe zwischen Natsu und Gray zu unterbrechen. In X780 wurde Erza zur jüngsten S-Class Magierin.

Magie
Kansô/Requip. Diese Magie ermöglicht Erza, sich schnell auszurüsten.
Schwert Magie. Diese Magie ermöglicht Erza, gut mit Schwertern umzugehen. (kA, wie ich das jetzt beschreiben soll. xD)
Telekinese. Erza gelingt es mit dieser Magie Waffen in der Gegend rumschweben zu lassen.

- mehr wird später zusammengefasst. xD -

Beziehungen - Achtung: Spoilerwarnung
Gérard Fernandez
Erza und Gérard sind Freunde schon seit dem sie Kinder sind. Sie lernten sich im Turm des Himmels kennen, als beide Sklaven einer Macht waren. Acht Jahre später treffen Gérard und Erza wieder aufeinander, weil Gérard Erza gefangen nahm, damit er sie opfern konnte. Bevor es dazu kam, sagte er zu ihr, dass er sie liebte. (So jedenfalls im Englischen Manga.) Nach dem Vorfall trafen sich die beiden wieder, als Oracion Seis Nirvana aktivieren wollten. Jedoch erinnerte sich Gérard an nichts mehr. Nur noch an den Namen "Erza". Als Gérard einen Selbstzerstörungszauber an Nirvana und an sich selbst anwendete, brach Erza in Tränen aus und versuchte ihn davon abzubringen, sich selbst zu töten. Als sie die Beine von Nirvana hochkletterten halfen sie sich gegenseitig. (Musste erwähnt werden. :P) Vor dem Kampf gegen Midnight ließ Gérard zuerst nicht zu, dass Erza kämpft - jedoch wurde Gérard verletzt, wohl deshalb, weil er schon zu viel Magie verbraucht hatte. Als Midnight sagte, dass Gérard auf der dunklen Seite steht (oder so. xD) meinte Erza, dass sie das Licht in Gérards Innerem kennt. (Und Gérard daraufhin sagte zu sich, dass Erzas Worte ihm Mut geben.) Als Nirvana besiegt wurde, sah man, dass Gérard und Erza nebeneinander saßen und Erza ihn fragte, was er nun machen wolle. Und fügte dann noch hinzu, dass sie immer bei ihm sein wird - auch wenn er wieder "böse" wird. In diesem Moment kam der Magische Rat um Gérard festzunehmen. Natsu und die anderen ließen das nicht zu und schrien, dass er Erza nicht verlassen sollte und dass Erza nur glücklich ist, wenn er bei ihr ist. Jedoch beendete Erza den Rummel und sagte, dass sie ihn mitnehmen sollten - mit Tränen in den Augen. Bevor Gérard in den Wagen eintrat, bedankte er sich bei ihr und erinnerte sich, dass es ihre Haarfarbe war.
Als sie sich erneut in X791 treffen und über ihre Vergangenheit reden, küssen sie sich.
Natsu Dragoneel
Erza kennt Natsu seit sie in Fairy Tail ist. Sie und Er sind gute Freunde und helfen sich gegenseitig oft. Als der Turm des Himmels einstürzte, rettete Natsu sie.

Gray Fullbuster
Erza kennt Gray ebenfalls seit ihrem Beitritt in Fairy Tail und ein Freund von ihr. Er forderte sie oft zum Kampf heraus - sie aber ignorierte ihn damals. Als er sie am Flussufer fragte, wieso sie weinte, öffnete sie sich der Gilde und mischte sich oftmals in Kämpfe zwischen Natsu und Gray.

Lucy Heartfilia
Erza und Lucy sind Freundinnen und ihm selben Team.

>o< mehr findet ihr heraus, wenn ihr Fairy Tail guckt/lest. o/
Vielen Dank für eure Geduld. :3

BILDER

text © Karamell
charakter © by Hiro Mashima


Ich hoffe das ist okay so.. :3
Habs btw selbst zusammengeschrieben. xD
Nach oben Nach unten
 

Erza Scarlet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime Core ::  :: Anime E-I :: Fairy Tail :: Die Charaktere-