Anime Core
Herzlich Willkommen liebe Gäste. Wir freuen uns sehr das ihr hier hergefunden habt.
Ich und das Forumsteam wünschen euch noch einen schönen Tag und viel spaß beim besichtigen des Forums.



 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Enma Hoshi

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lucy_x3
Die Sockensammlerin
Die Sockensammlerin
avatar

SIGNS : 338

SINCE : 01.06.11

AGE : 21

FROM : Irgendwo im Nirgendwo in einem kleinen süßen Kaff am Arsch der Welt..~

Weiblich



BeitragThema: Enma Hoshi   Fr Dez 30, 2011 5:22 pm

Charakter Chart

Voller Name:

Enma Hoshi
Bedeutung des Namens:
Enma = Teufel; Hoshi = Stern
Nickname:
Schattenkämpferin
Grund des Nicks:
Enma bewegt sich unaufällig wie ein Schatten. Niemand bemerkt sie, doch sie ist immer da.

Aussehen:

- 15 Jahre alt
- Sie hat sehr langes schwarzes Haar. Ihre Haare sind ihr g anzer stolz, doch meistens trägt sie sie hochgesteckt oder zu einem Zopf. Oft versteckt sie sie auch unter einer Kaputze.
- sie ist recht schlank und hat Modelmaße.
- sie sieht aus wie ein Vampir, da ihre Hautfarbe weiß ist und sie keine Pikel hat.
- auf ihrem Rücken ist eine lange Narbe zu erkennen, doch sie verdeckt sie immer mit einigen Verbänden
- sie hat tiefschwarze Augen. Trägt aber manchmal blutrote Kontaktlinsen


Vergangenheit & Familie:

Als Enma 8 Jahre alt war lebte sie bei ihrer Familie. Mutter, Stiefvater, Schwester und sie selber. Damals hieß sie noch Ai Kami (Ai = Liebe, Zuneigung; Kami = Gott.)
Sie und ihre kleine Schwester wurden regelmäßig von ihrem Stiefvater vergewaltigt.
Ihre Mutter glaubte ihr nicht und hatte nur Augen für ihren Liebhaber.
Als das Mädchen sich einmal zu Wehr setzte schlug er auf sie ein und nahm dann ein Messer, mit dem er ihren Rücken zeichnete (daher auch die Narbe.). Damals sagte er "Diese Narbe soll dich auf Ewig an den heutigen Tag erinnern."
Anschließend brachte er ihre kleine Schwester kaltherzig um.
Sie erlitt einen qualvollen Tod.
Das Jugendamt bekam davon Wind und steckte die damals kleine Ai in ein Heim. Ihr Stiefvater jedoch wurde von jeder Strafe verschont. In der Schule wurde sie gemobbt und gehänselt, weil sie in's Heim ging.
Eines Tages nach dem Sportunterricht in der Umkleide kam jemand von den anderen Mädchen auf die Narbe an ihrem Rücken zu sprechen.
Dieses Ereignis erinnerte sie, wie es vorgedacht war, an den Tag, an dem ihre kleine Schwester gestorben war, die sie über alles geliebt hatte.
Ai hielt es nicht aus und brachte am nächsten Tag das Mädchen um, das die Narbe angesprochen hatte und anschließend ging sie zurück in ihr altes Heim und brachte ihren Stiefvater und ihre Mutter um.
Danach haute sie ab. Es gab großes Durcheinander und sie wurde überall gesucht, doch niemals gefunden.
Das kleine Mädchen verschwand für einige Zeit spurlos. In dieser Zeit nahm sie unterricht bei verschiedenen Meistern der Kampfkunst.
Als ihr ihre Meister nichts mehr beibringen konnten, brachte sie sie um und tauchte als Enma Hoshi wieder in's Leben ein.
Seit dem lebt sie auf der Straße. Sie lebt vom Taschendieb Dasein und schläft immer an einem Ort. Sie zögert nicht damit jemanden umzubringen, wenn sie es für notwendig hält.
Niemand würde sie jemals beschuldigen jemanden umgebracht zu haben, denn sie überdachte ihr Tun immer vorher genau. Sie hinterließ niemals Spuren, die sie verraten würden. Entweder sieht es so aus, wie Selbstmord oder als ob ein erwachsener Mann die Tat begangen hätte. Doch niemand würde ein 15-jähriges Straßenkind beschuldigt.
Egal wo sie auftaucht, sie hält sich immer im Hintergrund und ist unscheinbar für andere. Sie wurde nie von anderen Leuten angesprochen.
Außerdem verbessert sie immer und immer wieder ihre "schwarzen" Künste der Kampfkunst.

- Vater: verschwand plötzlich, als Enma 4 Jahre alt war spurlos. Unklar ob er noch lebt.
- Mutter [/tot.]: Erklärte den Vater ihrer Töchter schnell für tot und trauerte nicht lange um ihn, was ihre Töchter traurig stimmte, denn die beiden liebten ihn. Sie heiratete erneut. Es ist unklar, ob sie schon vorher Affären mit ihm hatte.
Da sie nur Augen für ihn hatte, glaubte sie ihrer Tochter nicht, als sie ihm vorwarf, dass er sich an ihnen vergriffen hatte. Am Ende bezahlte sie mit ihrem Leben.
- Stiefvater: Er vergriff sich oft an den beiden Schwestern. Er brachte die jüngere um. Auch er bezahlte am Ende mit dem Leben.
- Schwester: Ai und sie liebten sich über alles. Sie wurde von ihrem Stiefvater umgebracht.

Verhalten/Charakter:
-meistens ruhig.
- unscheinbar
- neigt ab und zu mal zu sadistischem Verhalten.
- hat ein Talent im Schauspielern // es ist kein Unterschied erkennbar, ob sie lügt oder die Wahrheit erzählt
- eigentlich total nett
- verhält sich wie ein Schattenn
- große Hingabe zur Natur, Geschichte, Kunst und Sport.

Besonderheiten:
- hochbegabt
- kann sich gut Sachen einprägen. Einmal gesehen/gehört/gerochen/gespürt/gelesen/etc., nie wieder raus aus dem Kopf.
- kann schnell kombinieren
- hat sehr gute kondition und ist schnell,stark und geschickt.
- kann gut Kämpfen
- kann sich gut und unbemerkt bewegen


irgendwie fehlt mir noch etwas, ab er das wäre dann erstmal mein Stecki.:D

_________________
I can feel your heartbeat.~*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Enma Hoshi   Fr Dez 30, 2011 6:02 pm

Ihr mit euren krassen Vergangenheitsgeschichten, lul.
Angenommen Momo :>
Nach oben Nach unten
 

Enma Hoshi

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Hoshi-Nagasaki
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime Core ::  :: OffTopic-RPG :: Charakterbewerbungen & Annahme-